- Vorstellung des IAPN auf der IPNI-Jahrestagung

Logo des International Plant Nutrition Institute (IPNI)Auf der Jahrestagung des International Plant Nutrition Institute (IPNI) am 22. Mai 2011 in Montreal, Kanada, stellte Prof. Dr. Andreas Gransee, Leiter Land­wirtschaft­liche Anwendungs­beratung der K+S KALI GmbH und Geschäfts­führer der K+S An-Instituts­verwaltungs GmbH das IAPN vor.

 

Die IPNI Jahrestagung fand im Rahmen der 79. Jahreskonferenz der Internationalen Düngemittelindustrie Organisation (International Fertilizer Industry Association, kurz: IFA) statt.

 

Prof. Dr. Gransee sagte: „Ich würde eine internationale Zusammenarbeit zwischen dem IAPN und dem IPNI sehr begrüßen. Das IAPN kann die Brücke zwischen Agrarforschung und Feldversuchen sein, um schließlich das erlangte Wissen in die Praxis zu transportieren.“

 

Das IPNI mit Sitz in Georgia,USA, ist eine gemeinnützige, wissenschaftlich ausgerichtete Organisation, die sich dem weltweit wachsenden Bedarf an Lebensmitteln, Futtermitteln, Fasern und Bioenergie widmet.

 

International Plant Nutrition Institute (IPNI)