- Entwicklung digitaler Tools zur Unterstützung im Nährstoffmanagement: Erste Studie abgeschlossen

Sommerraps in einem Versuch des IAPN für das Projekt „Digitale Erfassung des Nährstoffstatus von Nutzpflanzen“. Dessen Ziel ist die Entwicklung des digitalen Produkts Agricultural Nutrient Assistant (ANA). (Foto: Cabrita)

Sommerraps in einem Versuch des IAPN für das Projekt „Digitale Erfassung des Nährstoffstatus von Nutzpflanzen“. Dessen Ziel ist die Entwicklung des digitalen Produkts Agricultural Nutrient Assistant (ANA). (Foto: Cabrita)

Im Februar 2021 wurde die letzte Phase des Kooperationsprojekts zwischen K+S Minerals and Agriculture GmbH und Spacenus GmbH, einem Start-up mit Sitz in Darmstadt, initiiert. Das IAPN ist für die Gefäßstudien zur Pflanzenernährung verantwortlich; sie werden von Dr. Paulo Cabrita koordiniert. Ziel des Kooperationsprojekts ist die Entwicklung des digitalen Produkts Agricultural Nutrient Assistant (ANA). Diese Technologie soll Landwirte im Precision Farming unterstützen und sich auf bestimmte Pflanzennährstoffe konzentrieren. Sommerweizen und Sommerraps werden als Modellpflanzen verwendet.

 

ANA wird als vielversprechendes Instrument zur Optimierung der pflanzlichen Nährstoffversorgung angesehen, um die Zielerträge bei effizientem Nährstoffeinsatz zu erreichen. Für diesen Zweck wird in der Kombination von nicht-invasiven Methoden und Modellen der künstlichen Intelligenz (KI) ein großes Potenzial gesehen. Die Kombination könnte Landwirte bei der Planung der Düngung unterstützen und ihnen helfen, ihre Pflanzen genau nach Bedarf zu ernähren. Nach erfolgreichem Abschluss der bisherigen Projektphase, die sich auf Sommerweizen konzentrierte, hat das IAPN Team nun eine neue Versuchsreihe gestartet. In den Experimenten werden die Reaktionen von Sommerraps auf bestimmte Nährstoffmangelsituationen durch Überwachung ausgewählter physiologischer und morphologischer Parameter untersucht.

 

© 2021 by IAPN - Institute of Applied Plant Nutrition, Georg-August-Universität Göttingen, Carl-Sprengel-Weg 1, D-37075 Göttingen, Deutschland