Aktuelles

- Neuer Wissenschaftler am IAPN

Dr. Paulo Cabrita ist seit 01. August 2018 als wissenschaftlicher Mitarbeiter am IAPN tätig. Er bearbeitet das Projekt „Die Verwendung von digitalen und sensorischen Methoden in der Pflanzenernährung“ und unterstützt des Weiteren... mehr

- Neue Wissenschaftlerin am IAPN

Dr. Juliane Dao hat zum 01.08.2018 ihre Tätigkeit als wissenschaftliche Mitarbeiterin am IAPN aufgenommen. Sie ist für die Lehre im Bereich der angewandten Pflanzenernährung zuständig und betreut die Studierenden bei ihren... mehr

- Das IAPN dankt Dr. Bálint Jákli

Dr. Bálint Jákli wird sich neuen beruflichen Herausforderungen stellen. Zuletzt lag der Fokus seiner Forschungsarbeiten als wissenschaftlicher Mitarbeiter am IAPN und in der Abteilung für Pflanzenernährung und Ertragsphysiologie... mehr

- Wissenschaftlerin des IAPN mit Wilhelm-Rimpau-Preis ausgezeichnet

Setareh Jamali Jaghdani vom IAPN ist am 12. Juni 2018 auf den DLG-Feldtagen in Bernburg-Strenzfeld mit dem Wilhelm-Rimpau-Preis der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) ausgezeichnet worden. mehr

- Jahresbericht 2017 des IAPN veröffentlicht

Das IAPN hat unter dem Titel „Annual Report 2017: Research on sustainable plant nutrition“ seinen Bericht für das Jahr 2017 veröffentlicht. mehr

- Neue Wissenschaftlerin am IAPN

Dr. Melanie Hauer-Jákli ist seit 15.05.2018 als wissenschaftliche Mitarbeiterin am IAPN angestellt. Sie bearbeitet das Projektvorhaben „Bestimmung kritischer Nährstoffgehalte“. mehr

- Neue Wissenschaftlerin am IAPN

Setareh Jamali Jaghdani ist seit Januar 2018 neues Teammitglied im IAPN. Ihr Promotionsvorhaben wird von Junior-Professorin Merle Tränkner betreut und von der K+S KALI GmbH finanziert. mehr

- Ershad Tavakol ist promoviert

Welche Rolle spielt die Kaliumzufuhr für die Toleranz- und Abwehrreaktionen von Pflanzen unter Trockenstress? Diese Frage hat Ershad Tavakol in seiner Promotions-Studie untersucht. mehr

- Jahresbericht 2016 des IAPN veröffentlicht

Das IAPN hat unter dem Titel „Annual Report 2016: Research on sustainable plant nutrition“ seinen Bericht für das Jahr 2016 veröffentlicht. mehr

- Kann der Anbau von Ölpalmen nachhaltig sein?

Produkte mit Palmöl gehören zu unserem täglichen Leben. In der Reihe „IAPN im Dialog“ wurde diskutiert, wie ein nachhaltiger Anbau von Ölpalmen entwickelt werden kann. Vier internationale Experten waren zu Gast am IAPN. mehr

- Dr. Bálint Jákli forscht weiter am IAPN

Die ersten 150 Tage mit neuen Forschungsaufgaben vergingen für Dr. Bálint Jákli wie im Flug. Nach Abschluss der Promotion zum Jahresende 2016 ist der junge Wissenschaftler weiterhin am IAPN aktiv. mehr

- Dr. Merle Tränkner übernimmt Juniorprofessur

Im Juni 2017 hat Dr. Merle Tränkner die Juniorprofessur „Applied Plant Nutrition“ des IAPN und der Fakultät für Agrarwissenschaften der Georg-August-Universität Göttingen angetreten. mehr

- Grundpraktikum: Analytik und Probenvorbereitung

Das K+S Analytik- und Forschungszentrum (AFZ) im thüringischen Unterbreizbach bietet für Studierende mit Interesse an der Analytik Praktikumsplätze an. Die Mindestdauer des Praktikums beträgt zwei Monate. mehr

- Prof. Cakmak setzt seine Aktivitäten in Göttingen fort

Ismail Cakmak, Professor für Pflanzenernährung und Pflanzenphysiologie aus der Türkei, setzt seine Aktivitäten am IAPN und am Department für Nutzpflanzenwissenschaften in der Abteilung Pflanzenernährung und Ertragsphysiologie der... mehr

- Weizen: ein Eckpfeiler der Welternährung

Bei der sechsten Veranstaltung in der Reihe „IAPN im Dialog“ am 6. Dezember 2016 waren zwei international anerkannte Experten zu den Themen Welternährung und Weizenzüchtung in Göttingen zu Gast. mehr

Jahresbericht 2017

Titelblatt: Research on sustainable plant nutrition - Annual Report 2017

Annual Report 2017 (PDF-Dokument, 11,4 MB)

Frühere Jahresberichte