- Tingting Liu beginnt Promotionsprojekt zu Magnesium und Trockenstress

Im November 2020 begrüßten wir Tingting Liu als neue Doktorandin am IAPN. Im Rahmen ihres Promotionsprojektes wird sie die physiologischen und metabolischen Reaktionen von Weizen auf verschiedene Magnesium-Düngungsniveaus und Trockenstress untersuchen. Ihr Forschungsschwerpunkt wird auf der Analyse der Wassernutzungseffizienz liegen, indem verschiedene Ansätze zur Messung der Assimilationskapazität und Transpiration der Pflanze angewendet werden. Der Titel ihres Promotionsprojektes lautet „Auswirkungen der Magnesiumversorgung auf die Photosynthese- und Wassernutzungseffizienz in Weizen, der unter Trockenstress leidet“. Betreut wird das für drei Jahre angelegte Forschungsvorhaben von Juniorprofessorin Dr. Merle Tränkner. Die Finanzierung erfolgt durch das Chinese Scholarship Council und K+S Minerals and Agriculture GmbH.

 

Tingting Liu hat ihr Masterstudium 2018 am Institute of Soil and Water Conservation der Chinesischen Akademie der Wissenschaften in der chinesischen Provinz Shanxi abgeschlossen. Im Jahr 2015 erwarb sie ihren Bachelor of Science in Agricultural Resources and Environment an der Henan Agricultural University, China.

 

Wissenschaftliche Nachwuchsgruppe

© 2020 by IAPN - Institute of Applied Plant Nutrition, Georg-August-Universität Göttingen, Carl-Sprengel-Weg 1, D-37075 Göttingen, Deutschland